Monatsarchive: Oktober 2015

B-31. Sonntag im Jahreskreis

B-31. Sonntag im Jahreskreis
Bibel Kopie
aus Deuteronomium / 5.Mose 6,2 – 6

Höre, Israel!

Jahwe, unser Gott, Jahwe ist einzig.

Darum sollst du den Herrn, deinen Gott, lieben

mit ganzem Herzen,

mit ganzer Seele

und mit ganzer Kraft.

Diese Worte, auf die ich dich heute verpflichte,

sollen auf deinem Herzen geschrieben stehen.
…………………………………………………………………………………………………
Dieses Bibelwort, hat der fromme Jude an seiner Haustür.
Wenn er das Haus verlässt berührt er dieses Wort mit Hand.
Er will sich damit daran erinnern, Gottes Wort im Herzen zu bewahren,
es auf allen Wegen zu beachten
und anderen davon zu erzählen.

Suchen auch wir uns diese Woche einen solchen „Anker“
um uns immer wieder an Gottes Liebe zu erinnern.
In vielen katholischen Häusern hängt ein Weihwasserbecken an der Tür.
Beim Hinausgehen erinnern wir uns an unsere Taufe
und entscheiden uns wieder bewusst für Jesus Christus,
da für Viele die Entscheidung als Kind von unseren Eltern getroffen wurde.

Heute kann aber auch ein Bibelspruch auf dem Handy oder dem Tablet,
oder ein Computer-Wallpaper uns an Gott erinnern.
Werden wir kreativ und suchen uns einen „Anker“
damit es unser Herz leichter hat, Gottes Wort zu bewegen.