Monatsarchive: Januar 2016

C-4. Sonntag im Jahreskreis

 C-4. Sonntag im Jahreskreis

Bibel Kopie

aus 1. Korinther 12,31 – 13,13

 

Die Liebe handelt nicht ungehörig, sucht nicht ihren Vorteil,

lässt sich nicht zum Zorn reizen, trägt das Böse nicht nach.

Sie freut sich nicht über das Unrecht, sondern freut sich an der Wahrheit.

Sie erträgt alles, glaubt alles, hofft alles, hält allem stand.

Die Liebe hört niemals auf.

Kaum ein anderer Begriff wird so oft missbraucht, wie „Liebe“.
Was bedeutet das Wort Liebe für mich?

Werden wir zum Dichter.
Schreiben wir auf was uns die Liebe bedeutet.
Wählen wir Bilder, Vergleiche, Personen und Handlungen.
Halten wir auch unsere Sprachlosigkeit aus
und lassen das Herz wortlos sprechen.

Vergleichen wir unsere Dichtung mit der Bibel
und mit dem Tod Jesu am Kreuz.

Wie wollen wir diese Woche die Liebe zur Tat werden lassen?

C-2. Sonntag im Jahreskreis

 C-2. Sonntag im Jahreskreis aus 1. Korinther 12,4 – 11   Jedem aber wird die Offenbarung des Geistes geschenkt, damit sie anderen nützt. Dem einen wird vom Geist die Gabe geschenkt, Weisheit mitzuteilen, dem anderen durch den gleichen Geist die … weiterlesen

C-Erscheinung des Herrn

 C-Erscheinung des Herrn aus Jesaja 60,1 – 6   Du wirst es sehen, und du wirst strahlen, Dein Herz bebt vor Freude und öffnet sich weit. Denn der Reichtum des Meeres strömt dir zu, Die Schätze der Völker kommen zu … weiterlesen