B-Palmsonntag

Palmsonntag
Bibel Kopie
aus Markus 11,1 – 10:

Jesus sagte zu ihnen: Geht in das Dorf, das vor euch liegt;

gleich wenn ihr hineinkommt, werdet ihr einen jungen Esel angebunden finden,

auf dem noch nie ein Mensch gesessen hat.

Bindet ihn los, und bringt ihn her!

Und wenn jemand zu euch sagt: was tut ihr ?

dann antwortet: Der Herr braucht ihn.

Vielleicht sagen wir manchmal zu uns selbst: Ich Esel!
Sicher kommen wir uns oft auch sehr unnütz vor in der Welt.
Was können wir schon tun? Was können wir verändern?
Es wäre doch alles nur ein Tropfen auf den heißen Stein.

Heute am Palmsonntag braucht Jesus einen Esel.

Wenn sogar ein Esel wichtig ist für unseren Erlöser,
dann sind wir das sicher auch.

Wer weiß, wie wichtig dieser Esel für die Weltgeschichte war?
Ohne ihn hätten wohl mancher Jesus bei seinem Einzug in Jerusalem gar nicht gesehen.
So aber konnte er ihr Leben verändern
und vielleicht jemanden verändern, der die Welt verändert.

Jesus braucht uns.
Ob wir ein Esel sind, oder ein Heiliger.
Dienen wir ihm auf unsere Weise mit unserer Kraft
in dieser Woche unserer Erlösung